Warriors v Newcastle Knights, Live-Updates, Chanel Harris-Tavita, Teams, Ins, Outs, Video, SuperCoach-Score, Jake Clifford, Anthony Milford

Die Warriors empfangen das Knights are Moreton Daily Stadium in einem Spiel, das beide Mannschaften unbedingt gewinnen müssen.

Die Warriors haben eine Pechsträhne von drei Spielen hinter sich, während die Knights nur eines ihrer letzten acht Spiele gewonnen haben.

Die „Alarmglocken“ läuteten früh für die Knights, als die Warriors zwei „Soft“-Tries in acht Minuten erzielten.

Aber sie lebten schließlich auf und glichen vor der Halbzeit aus.

52. MINUTE

Sie können nicht umhin, mit Chanel Harris-Tavita mitzufühlen, die den Anstoß fallen ließ und den Knights die beste Feldposition übergab. Newcastle nutzte seine Gelegenheit und Kalyn Ponga kam mit einem glatten Ball, um Enari Tuala vorbei zu schicken. Jake Clifford konvertierte, um den Knights zum ersten Mal die Führung zu geben.

50. MINUTE

Die Warriors begannen die zweite Hälfte noch schneller als die erste Hälfte, als Dallin Watene-Zekezniak einen punktgenauen Cross-Field-Kick von Shaun Johnson erzielte. Kommentator Andrew Voss sagte, es sei „echtes Training im Galopp“.

28. MINUTE

Newcastle verengte die Torlinie durch einen Versuch von Edrick Lee. Es kam, nachdem Anthony Milford tief in die Linie gegangen war, bevor er auf Kalyn Ponga passte, der ihn auf Enari Tuala schlug, bevor der Ball in Lees Händen landete, um zu überqueren. Jake Clifford nagelte die Sideline-Konvertierung fest, um die Punktzahlen auf 12-alle auszugleichen.

23. MINUTE

Die Knights erzielten einen entscheidenden Versuch, endlich auf das Brett zu kommen. Der zurückgerufene Halfback Jake Clifford setzte einen perfekt gewichteten Grubber ein, damit Tyson Frizell ein Tor erzielte.

20. MINUTE

Die Warriors bauten ihre Führung durch ein Elfmetertor aus. Die Strafe wurde vergeben, nachdem Knights Prop Shaun Johnson hoch getroffen hatte, als er versuchte, ein Tor zu erzielen.

8. MINUTE

Die Warriors gingen vier Minuten später mit einem weiteren Versuch Rücken an Rücken, diesmal durch das Young Gun Center von William Vaile.

Kommentator Andrew Voss sagte, dass bei den Knights früh „Alarmglocken“ läuteten.

4. MINUTE

Adam Pompey erzielte in der vierten Minute einen einfachen Versuch, nachdem Freddy Lussick, der in der Zwischensaison rekrutiert worden war, früher im Satz eine Break eingelegt hatte.

Der Analyst der Fox League, Shane Flanagan, schlug Newcastles Verteidigung zu und sagte, der Versuch „sah viel zu einfach aus, eine weiche Verteidigung dort von den Knights“.

SPIELZENTRUM: Warriors v Knights, Teams, Punktestand, Updates, Videos

Streamen Sie jedes Spiel jeder Runde der NRL Telstra Premiership-Saison 2022 live und werbefrei während des Spiels auf Kayo. Neu bei Kayo? Jetzt 14 Tage kostenlos testen.

SPIELVORSCHAU

Chanel Harris-Tavita kehrt mit fünf Achteln zurück, während Daejarn Asi von den Warriors für einen Must-Win-Kampf gegen die Knights ausgeschieden ist.

Starprop und Skipper Addin Fonua-Blake fällt verletzt aus, während Jazz Tevaga und Ben Murdoch-Masila in der ersten Reihe genannt werden, während Freddy Lussick, der in der Saisonmitte rekrutiert wurde, in die Dummy-Hälfte passt.

Ein weiterer Neuzugang, Dunamis Lui, wird sein erstes Spiel für die Warriors bestreiten, nachdem er von der Reserve auf die Bank befördert wurde.

In der Zwischenzeit kehrt der junge Halfback Jake Clifford als Halfback für die Knights zurück, nachdem er letzte Woche beim New South Wales Cup beeindruckt hatte. Er Partner Anthony Milford mit Adam Clune fallen gelassen.

In einem schweren Schlag für die Knights muss Bradman Best mit einer Ellbogenverletzung längere Zeit an der Seitenlinie bleiben. Enari Tuala kommt in die Zentren, um ihn zu ersetzen.

Die Knights hoffen auf eine Wiederbelebung ihrer Saison und sitzen derzeit mit drei Flügeln auf dem 15. Platz, nur über den Bulldogs.

TEAMS

Krieger: 1. Reece Walsh 2. Dallin Watene-Zelezniak 3. Viliami Vailea 4. Adam Pompey 5. Marcelo Montoya 6. Chanel Harris-Tavita 7. Shaun Johnson 8. Ben Murdoch-Masila 9. Freddy Lussick 10. Jazz Tevaga 11. Euan Aitken 13. Jack Murchie 12. Tohu Harris 14. Taniela Otukolo 15. Aaron Pene 16. Bunty Afoa 17. Eliesa Katoa 21. Dunamis Lui. Ersatzspieler: 17. Eliesa Katoa

Ritter: 1. Kalyn Ponga 2. Edrick Lee 3. Dane Gagai 4. Enari Tuala 5. Dominic Young 6. Anthony Milford 7. Jake Clifford 8. David Klemmer 9. Chris Randall 10. Daniel Saifiti 11. Tyson Frizell 12. Lachlan Fitzgibbon 13 Mitchell Barnett 14. Phoenix Crossland 15. Jacob Saifiti 17. Mathew Croker 18. Simi Sasagi. Ersatzspieler: 16. Leo Thompson

FOLGEN SIE UNSEREM LIVE-BLOG UNTEN. KANN ES NICHT SEHEN? KLICK HIER.

Erhalten Sie mit Fox Sports Sportmail die neuesten NRL-Nachrichten, Highlights und Analysen direkt in Ihren Posteingang. Jetzt registrieren !!

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.