Blind Date: Maddi, die ein Keksgeschäft besitzt, und Quizmaster Pav genossen die Aussicht im The Reveley

Maddi, 28, sagt:

Ich mache einen Aufenthalt. Ich wusste nicht, wie nah The Reveley an meinem Hotel war, also war ich etwas früher da. Die Bar war voll, absolut voll.

Pav tauchte ziemlich genau in dem Moment auf, als ich mich hinsetzte. Er war auch ein bisschen zu früh, was schön war. Wir bestellten etwas zu essen und zu trinken. Er ist Vegetarier, also haben wir nur ein paar Sachen geteilt. Er ging hinauf, bestellte es, was nett war, sehr Gentleman. Dann fingen wir an zu chatten.

Wir hatten ein gutes Gespräch über soziale Medien und diese Art von Bereich, in dem ich sie nutzen muss, um meine Arbeit zu bewerben und zu verbreiten. Er macht auch viel mit Streaming und YouTube, womit ich irgendwie vertraut bin. Also haben wir uns eine Weile darüber unterhalten. Und dann haben wir viel über Familien gesprochen. Und unsere Familiendynamik.

Ich habe das Gefühl, dass ich das Gespräch ein wenig überholt habe, was bei mir üblich ist, nur weil ich so viel rede. Ich bin etwas besorgt darüber, was er dazu sagen wird. Gib mir ein Thema und ich bin weg. Aber es war nicht so, als würde man gegen eine Mauer sprechen oder so; er hat definitiv dazu beigetragen. Es war ein gutes Gespräch.

Ich denke, wir haben sehr unterschiedliche Persönlichkeiten. Er interessiert sich für Gaming und die Online-Welt und ich bin in keiner Weise ein Gamer. Ich habe Die Sims gespielt, das war’s. Ich bin eine super offene Person. Ich habe sehr, sehr starke Meinungen. Und ich habe keine Angst davor, darüber zu reden und es irgendwie herauszubringen, und ich habe das Gefühl, dass er etwas zurückhaltender war, was offensichtlich nerven könnte.

Ich glaube nicht, dass es jemals irgendwelche Peinlichkeiten gab. Er hat mir in keinster Weise ein unangenehmes Gefühl gegeben. Er war wirklich freundlich und nett.

Innerhalb der ersten wahrscheinlich 10 Minuten konnte ich sagen, dass es einfach nirgendwo hingehen würde. Er war super, super nett. Ich konnte ihm überhaupt nichts vorwerfen. Aber es gab keinen Funken, keine Verbindung oder so etwas.

Ich fühle mich sehr zu jemandem hingezogen, der bereit ist, sich gegen mich zu wehren und eine volle Debatte zu führen. Also brauche ich diese Art von Kampfbereitschaft einer sturen Persönlichkeit.

Urteil: 7/10

Pav, 28, sagt:

Ich habe versucht, etwas früher dort zu sein, nur weil ich es nicht mag, wenn Leute warten müssen, aber es stellte sich heraus, dass sie schon da war. Sie erwähnte, dass sie ein Hotelzimmer gleich um die Ecke hatte.

Ich war nicht wirklich nervös, aber ich war ein bisschen gestresst, wie: „Was ist, wenn es jemand ist, den ich kenne? Was wäre, wenn ich bereits mit ihnen verabredet wäre?“. Maddi erwähnte, dass sie ein bisschen nervös war, was ich wirklich überraschend fand, weil sie sich wirklich wohl zu fühlen schien. Sie war wirklich einladend; eine wirklich warme Energie.

Zugegeben, ich habe am Ende nicht so viel geredet. Sie war eine große Rednerin, aber das ist in Ordnung, weil ich es hasse, über mich selbst zu reden. Ich konzentriere mich mehr auf das Zuhören, was wahrscheinlich nicht das Beste für ein erstes Date ist.

Sie sprach viel über ihren Ehrgeiz und die Dinge, die sie tut, wie ihr Backgeschäft, das wirklich cool ist. Backen interessiert mich definitiv und ich habe versucht, es nebenbei zu tun, aber ich bin absolut schrecklich. Es war wirklich interessant, etwas darüber zu erfahren, wie sie dazu gekommen ist.

Ich kann ihren Ehrgeiz schätzen und auch die kreativen Möglichkeiten, die sie hat. Das war bestimmt auch sehr interessant. Sie erwähnte, dass sie ein paar Fringe-Shows gemacht hat, was wirklich interessant war, etwas über diesen ganzen Prozess zu erfahren. Sie singt und macht ein bisschen Comedy.

Es gab definitiv übergreifende Interessen, mit denen ich mich identifizieren konnte, aber nichts, worüber wir wirklich verbunden waren. Es fühlte sich an, als würde ich mich mit einem alten Freund treffen, etwas trinken und einfach nur über die guten alten Zeiten plaudern.

Obwohl es eine wirklich schöne Nacht war und ich gerne wieder abhängen würde, denke ich, was wir langfristig suchen, ist wahrscheinlich etwas anders. Aber ich würde absolut gerne als Freunde abhängen, weil wir in Bezug auf Interessen absolut die gleichen Ideologien teilen. Ich habe ihre Nummer nicht bekommen, aber ich hätte es wahrscheinlich tun sollen, weil ich sie gerne wieder einholen würde. Wir verabschiedeten uns und gingen unserer Wege.

Urteil: 8/10

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.